Praxistag, 09. Juni 2022

Technologie konkret: Blockchain und 2D-Datenträger

Der Digitalisierungsschub während der Corona-Krise hat Unternehmen schlagartig aufgezeigt, wie vital diese Infrastruktur ist und wie wichtig es deshalb ist, sie aktuell zu halten.

Blockchain und 2D-Datenträger sind nur zwei Themen, die in diesem Zusammenhang besonders aktuell sind und zu denen GS1 Switzerland auf Wunsch der Mitglieder schon länger Hilfestellungen anbietet.

Im Rahmen des Praxistages beleuchten wir Projekte und tauschen Erfahrungen zu den Do's und Don'ts aus. Erfahren Sie von Experten, was Sie auf dem Migrationspfad berücksichtigen und auf was Sie bei der Partnerwahl achten müssen. Mit dabei sind sowohl nationale als auch internationale Gäste, um den Reifegrad der Schweiz einordnen zu können.

Programm Branchensession

Chances and new options with 2D Data Carriers

Steven Keddie, Senior Director AIDC, GS1 Global

Prozessoptimierungen mit GS1 DataMatrix

Fortunat Dillier, Generaldirektor bei Hilcona Gourmet SA
Sven Jahn, Leiter EDI-Organisation / Business-Analyst SAP bei Coop

Effizientere und transparentere Retail Supply Chains mit GS1 Datamatrix und EPCIS

Oliver Teschl, Product Owner Traceability, METRO Digital GmbH

Blockchain Projekt GS1 Germany

Regina Haas-Hamannt, Lead Innovation, GS1 Germany

Blockchain in Seafood with IBM, SAP, FoodLogiQ und ripe.io

Gena Morgan, Director of Implementation and Program Support at GS1 US

Blockchain mit EPCIS 2.0

Žiga Drev, Founder & Managing Director at Trace Labs (OriginTrail Core Developers)

 
GS1 is a registered trademark of GS1 Switzerland. © All contents copyright © GS1 Switzerland 2021.